Hervorgehobener Beitrag

Willkommen bei DB0LM

Auf dieser Website wird das DMR – Relais DB0LM und das dazugehörige Projekt beschrieben. Das Relais DB0LM ist qrv auf Frequenz 438.400 Mhz -7.6 Mhz Ablage bei CC1.

Aktuelle Informationen zum Relais, z.B. Bekanntmachungen, Termine wie lokale Trainings/Workshops zu DMR ect. werden in der Rubrik „Aktuelles“ bekannt gegeben.

Die Testphase am neuen Startort von DB0LM ist inzwischen beendet. Das Relais teilt sich somit eine Antenne mit dem analogen Repeater DB0BN. An dieser Stelle möchte ich mich offiziell bei all denen bedanken, die einen solchen Wechsel ermöglicht haben. In erster Linie ist da DG3PO, Hansi /Sysop von DB0BN  für die Mit- Nutzung des Standortes genannt – aber auch all die vielen kleinen Helferlein im Hintergrund die fleißig mit an dem Projekt gearbeitet haben.

Nach dem Wechsel des Standortes wurde auch das zugehörige DMR Netz ausgiebig getestet. Nach einer ca. 2 monatigen Testphase wurde sich entschieden, das Relais weiter im Brandmeister Netz zu betreiben. Wir feilen derzeit noch an ein paar Details, aber grundsätzlich ist alles konfiguriert was benötigt wird. Das Relais hat aktuell folgende Konfiguration:

TS1: Regionaler und Nationaler Betrieb : TG262 Deutschland, TG2625 RPL, TG2626 Hessen, TG26232 Niedersachsen Refl. 4020 sowie TG2629 Thüringen Sachsen.

TS2: Lokaler Betrieb auf TG9 , TG-8 Cluster mit DB0DIL

 

Genaue Beschreibungen, Muster-Codeplugs und Aktuelle News sind unter Aktuelles zu finden.

Hier die Ausbreitungsmatrix von DB0LM:

db0lm-reichweite-test-neu

Diese Website soll als eine offene Plattform verstanden werden, auf der sich Funkamateure aus der Region – aber auch überregional – informieren können und auch die Möglichkeit haben sich bei Bedarf selbst zu engagieren.

Schlußendlich werden auf dieser Website Hilfestellungen gegeben, mit denen gerade Neueinsteiger im Bereich DMR schnell und ohne große Hürden in der neuen Betriebsart QRV werden können.

Die Projektziele beim Aufbau des Relais sind wie folgt definiert worden:

  • Herstellung von Notfunkstrecken für die Stadt und den Landkreis Limburg
  • Aufbau eines digitalen Repeaters (Relais) für den Landkreis Limburg-Weilburg und über seine Grenzen hinaus
  • Vernetzung dieses Repeaters mit der restlichen digitalen Infrastruktur in Deutschland
  • territoriale Anbindung von bis zu 4 DARC Ortsverbänden
  • Realisierung einer DMR Netzabdeckung südlich DB0LDK und östlich DB0MYK
  • Förderung des experimentellen Charakters im Amateurfunk
  • Anbindung an weltweites Netzwerk zur Völkerverständigung

Nils Schäfer, DL 1 MNU

Impressum

Für diese Website und das Projekt zeichnet sich verantwortlich:

Nils Schäfer, DL1MNU
Limburgerstr. 149
65611 Brechen

E-Mail: DL1MNU@darc.de